Beiträge mit Tag ‘frankreich’

easyJet eröffnet neuen Flug: Hamburg-Paris

Written by MS. Posted in Billigflüge, easyJet

easyJet Europas führender Günstigflieger, eröffnete heute am Flughafen Hamburg eine neue Verbindung nach Paris Charles de Gaulle, dem wichtigsten Flughafen Frankreichs. Der Erstflug startete heute Morgen um 9 Uhr in Hamburg mit 116 Passagieren an Bord.

Die Paris-Strecke wird zweimal täglich im Tagesrand angeboten, um sowohl Urlaubern als auch Geschäftsreisenden ein optimales Angebot zu bieten. Geflogen wird die Strecke von einem fabrikneuen Airbus A319 aus dem Airbus-Werk Hamburg Finkenwerder. Der Einstiegspreis liegt bei nur €26,99 für einen einfachen Flug, einschließlich aller Steuern und Gebühren. Damit wird easyJet zum günstigsten Anbieter auf dieser Strecke, die ansonsten nur von Lufthansa und Air France geflogen wird.

easyJet expandiert in Paris und Lyon

Written by MS. Posted in easyJet

easyJet kündigt heute eine massive Expansion seiner Präsenz in Frankreich an, welche die Stellung von Europas führendem Günstigflieger als einzige signifikante Low-Cost Gesellschaft und als zweitgrößte Fluggesellschaft des Landes untermauert. easyJet wird im Frühjahr 2008 seine Basen Nummer 18. und 19. an den Flughäfen Paris Charles de Gaulle und Lyon eröffnen, wodurch die Strategie der viertgrößten Fluggesellschaft in Europa, Hauptflughäfen in wichtigen Märkten anzufliegen, unterstrichen wird. easyJet wird zunächst fünf zusätzliche Flugzeuge in Frankreich basieren – drei in Paris und zwei in Lyon –, 13 neue Strecken eröffnen und hunderte von Arbeitsplätzen für Flugbegleiter, Piloten und in der Abfertigung schaffen. easyJet wird 2007 bereits über sechs Millionen Passagiere in Frankreich befördern und erwartet im kommenden Jahr durch die neuen Basen zwei Millionen zusätzliche Fluggäste.

NIKI-Aktion nach Paris – Nimm 2 zahl 1!

Written by MS. Posted in flyniki

NIKI (flyniki) macht es möglich – jetzt zwei Tickets nach Paris buchen und nur eines bezahlen. Passagiere die im Zeitraum vom 10. September bis 23. September einen Paris Flug zu zweit buchen, zahlen nur den tagesaktuellen Preis für eine Person. Die Begleitperson fliegt kostenlos, d.h. sie zahlt auch keine Steuern oder Gebühren. Das Angebot gilt für alle Flüge von Wien nach Paris und zurück.

easyJet mit neuen Strecken ab Berlin

Written by MS. Posted in easyJet

Winterflugplan mit Brüssel und Lyon – easyJet erstmals nach Österreich und Rumänien

easyJet, Europas führender Günstigflieger, wird ab dem kommenden Winter zwei neue Strecken ab Berlin Schönefeld anbieten. Ab dem 29. Oktober 2007 werden tägliche Verbindungen aus der Hauptstadt nach Brüssel und Lyon aufgenommen. Dies gibt easyJet  heute während der Vorstellung des Winterflugplans 2007/08 bekannt, der bis Ende März gültig ist und damit Ostern 2008 einschließt.

SkyEurope baut Wien zur Hauptbasis aus

Written by MS. Posted in SkyEurope

Zweitgrößte Airline in Wien, neue Wien-Innsbruck Verbindung ab Winter 2007/2008

SkyEurope, Zentraleuropas größter europäischer Low-Cost-Carrier, baut seine Flugbasis in Wien-Schwechat massiv aus und nimmt mit Beginn des kommenden Winterflugplans (28.Oktober 2007 bis 29.März 2008) 12 neue – für Business- und Tourismus-Reisende besonders interessante Destinationen auf. Insgesamt werden ab 28. Oktober 24 Destinationen ab/an Wien angeboten.

Mit TUIfly billig nach Grenoble fliegen

Written by MS. Posted in Billigflug Angebote, TUIfly

Neues Ziel im TUIfly-Streckennetz ist die französische Skimetropole Grenoble, die ab Mitte Dezember jeweils samstags von Köln-Bonn und Hamburg angeflogen wird.

Da TUIfly darüberhinaus im Winter auch verstärkt in die Schiregionen nach Österreich fliegt bezeichnet man sich selbst als Ski-Flieger Nummer 1 in Deutschland.

TUIfly Winter-Flugplan 2007/2008

Written by MS. Posted in Billigflug Angebote, TUIfly

Auch in der kommenden Wintersaison stehen bei TUIfly  alle Zeichen auf Wachstum. Im Winter-Flugplan 2007/2008, der am Dienstag, 22. Mai 2007, ab 08.00 Uhr zur Buchung freigegeben wurde, stehen 15 neue Verbindungen und Grenoble als ganz neues Ziel. Die angebotene Sitzplatzkapazität wächst im Vergleich zum Vorjahreswinter um 12 Prozent.