Beiträge mit Tag ‘berlin’

easyJet fliegt nach Lyon, Göteborg, Amsterdam & Manchester

Written by MS. Posted in easyJet

Auf zu neuen Zielen: easyJet bietet künftig vier neue Verbindungen ab Deutschland an. Nachdem die Airline Dresden als siebten deutschen Flughafen von Basel aus ansteuert, stehen im Winter von Berlin aus auch Lyon, Göteborg und Amsterdam auf dem Programm. Und von Hamburg geht es mit Europas führendem Günstigflieger künftig direkt nach Manchester. Alle neuen Strecken sind ab dem 8. Juli 2010 buchbar. Damit stockt easyJet die Zahl der Verbindungen ab Deutschland auf 53 auf.

„Mit dem Ausbau unseres Angebots setzen wir ein klares Zeichen für Wachstum und unterstreichen die Bedeutung der deutschen Flughäfen für easyJet. Gerade Geschäftsreisende, aber auch Urlauber profitieren von den neuen Routen, die die Großstädte Berlin und Hamburg noch besser mit Europas Metropolen verbinden“, sagt Thomas Haagensen, Geschäftsführer easyJet Deutschland. Ob geschäftlich oder in der Freizeit: Die neuen Ziele bieten das Passende für jeden Reisenden.

Dubai, Miami, Mombasa – 3 neue Langstreckenziele ab Berlin

Written by MS. Posted in Air Berlin

Air Berlin erweitert Angebot / Die deutsche Hauptstadt wird noch besser mit der Welt verbunden / Berlin etabliert sich als Drehscheibe

Ab dem Winterflugplan bietet Air Berlin drei neue Langstrecken ab dem Flughafen Berlin-Tegel an. Die Nonstop-Verbindungen gehen nach Dubai, Miami und Mombasa. Zusätzlich wird die Frequenz nach Phuket um einen weiteren Flug pro Woche aufgestockt. Für die Durchführung der neuen Flüge wird ein weiterer Airbus A330-200 in Berlin stationiert.

Deutschland fliegt an die Adria

Written by MS. Posted in Air Berlin

Im Sommer 2010 nonstop von Deutschland an die Adria – Deutschlands zweitgrößte Airline setzt den Ausbau ihres Italien-Angebots mit vier neuen Nonstop-Verbindungen fort. Im Sommer 2010 fliegt Air Berlin von Berlin-Tegel, Hamburg, Münster/Osnabrück (jeweils samstags) und Stuttgart (jeden Sonntag) nach Rimini.

Ab dem 15. Mai 2010 erreichen Air Berlin-Gäste die Stadt an der Adriaküste ab Hamburg und Münster/Osnabrück. Die Verbindung ab Stuttgart beginnt mit dem 16. Mai, von Berlin-Tegel startet Air Berlin ab dem 05. Juni 2010.

Ab Sommer 2010 billig nach Sylt fliegen

Written by MS. Posted in Air Berlin

Nonstopflüge von acht deutschen Städten nach Westerland – Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft Air Berlin startet ab 31. März 2010 jetzt auch von Frankfurt aus nach Sylt. Damit ist Air Berlin die einzige Airline, die Frankfurt und Sylt mit einem Nonstopflug verbindet.

Die neuen Nonstopflüge bietet Air Berlin im April zunächst an drei Terminen (2., 7. und 9. April) pünktlich zum Start der Osterferien an. Ab 1. Mai bis 31. Oktober 2010 fliegt Air Berlin jeden Samstag und Sonntag von der Mainmetropole auf die Nordseeinsel. An Feiertagen und während der Sommer- und Herbstferien stockt Air Berlin die bestehenden Verbindungen auf und fliegt dann bis zu vier Mal wöchentlich nonstop nach Westerland.

Neu: Air Berlin fliegt auf die Peloponnes – Griechenland-Programm enorm erweitert

Written by MS. Posted in Air Berlin

Mit Araxos und Kalamata erweitert die Airline ihr Griechenland-Programm! Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft Air Berlin erhöht im Sommer 2010 ihre Flugziele in Griechenland auf insgesamt 17 Destinationen. Ab 4. Mai 2010 erreichen Air Berlin-Gäste nonstop von Nürnberg die Zielflughäfen Araxos und Kalamata. Araxos, das am Golf von Patras liegt, wird jeweils dienstags angeflogen.

Neu: Air Berlin fliegt nach Israel

Written by MS. Posted in Air Berlin

Deutschlands zweitgrößte Airline erweitert ihr Streckennetz und fliegt im Sommer zum ersten Mal nach Israel. Ab 7. Juli 2009 erreichen Air Berlin-Gäste aus Berlin zwei Mal pro Woche nonstop Tel Aviv.

Anschlussflüge gibt es aus verschiedenen deutschen Städten. Die Air Berlin-Jets starten Dienstag- und Donnerstagabend in Berlin und landen am nächsten Tag in Tel Aviv.

Mit Air Berlin zum DFB-Pokalfinale

Written by MS. Posted in Air Berlin

Mit Air Berlin zum DFB-Pokalfinale : Zum Endspiel um den DFB-Pokal zwischen Borussia Dortmund und Bayern München am 19. April 2008 fliegt Air Berlin die Strecke von Dortmund nach Berlin-Tegel mit einem größeren Fluggerät. Anstelle eines Flugzeugs vom Typ Dornier 228 des Kooperationspartners LGW Walter mit 18 Sitzen wird jetzt eine Boeing 737-800 mit 186 Sitzplätzen eingesetzt.

Germanwings fliegt Berlin-Bukarest

Written by MS. Posted in Germanwings

Germanwings erweitert ihr Flugangebot ab Berlin. Ab 26. April 2008 verbindet die Günstig-Airline als einzige Fluggesellschaft Berlin-Schönefeld mit dem rumänischen Flughafen Bukarest (Bukarest-Baneasa). Immer mittwochs und samstags um 10:40 Uhr startet ein Germanwings-Airbus in Berlin und landet zwei Stunden später in der rumänischen Hauptstadt. Gäste erreichen die Stadtmitte Bukarests mit zahlreichen öffentlichen Verkehrsmitteln oder per kurzer Taxifahrt. Der Flughafen Baneasa liegt nur acht Kilometer vom Zentrum Bukarests entfernt.

Flüge zur Fussball Europameisterschaft nach Klagenfurt

Written by MS. Posted in TUIfly

TUIfly, die aus der Zusammenführung von Hapagfly und HLX entstandene Airline des TUI-Konzerns, nimmt im Rahmen der EURO 2008, der Fußball-Europameisterschaft in Österreich, elf zusätzliche Flugverbindungen ins Programm. Im Zeitraum vom 05. bis 14. Juni 2008 werden jeweils ab Köln-Bonn, Hamburg, Hannover und Berlin-Tegel fast täglich Flüge nach Klagenfurt durchgeführt, wo die deutsche Nationalmannschaft ihre Gruppenspiele absolviert. Die DFB-Auswahl spielt dort am 8. Juni 2008 gegen Polen und am 12. Juni 2008 wird das Spiel gegen Kroatien angepfiffen. Zusätzlich erhöht TUIfly das Sitzplatzangebot auf bereits bestehenden Flügen, indem Flugzeuge mit einer größeren Sitzplatzkapazität eingesetzt werden. Alle Flüge sind ab sofort unter www.tuifly.com  buchbar.

easyJet eröffnet neue Flug-Strecke von Berlin nach Thessaloniki

Written by MS. Posted in Billigflüge, easyJet

easyJet, Europas führender Günstigflieger, bietet ab sofort eine neue Verbindung zwischen Berlin Schönefeld und Thessaloniki Makedonia Airport, Griechenland, an. Damit können Berlin-Brandenburger ab sofort unter 29 Strecken wählen. Nach Dortmund ist Schönefeld der zweite deutsche Flughafen von dem aus easyJet-Kunden die griechische Hafenstadt erreichen können. Insgesamt bietet der Günstigflieger von Deutschland aus Verbindungen zu 47 Destinationen in zwölf Ländern an, darunter auch die griechische Hauptstadt Athen.

TUIfly Sommer-Flugplan 2008

Written by MS. Posted in TUIfly

Mit 31 ganz neuen Flugverbindungen und rund 2.000 wöchentlichen Flügen zu 78 Städte- und Touristikzielen wird am Mittwoch, 19. September 2007, der TUIfly Sommer-Flugplan 2008 zur Buchung freigegeben. Geflogen wird von 15 deutschen Abflughäfen mit einer Flotte von 48 Flugzeugen. Der Großteil der angebotenen Kapazität konzentriert sich auf die Flughäfen Köln-Bonn, Stuttgart, Hannover, Berlin-Tegel, München und Frankfurt. Am stärksten wächst das Angebot in Köln-Bonn, wo eine zusätzliche Boeing 737-800 eingesetzt wird und TUIfly  dann neun Flugzeuge stationiert hat. In Köln kommen gleich acht neue Verbindungen hinzu, u. a. nach Faro, Kairo und Malaga. Das Angebot ab Memmingen wächst um vier neue Verbindungen. Auch von Basel werden fünf neue Routen u. a. nach Hurghada aufgenommen. Das innerdeutsche Streckennetz wird durch eine Optimierung der Flugzeiten für Geschäftsreisende noch attraktiver.

InterSky baut Billigflüge ab Graz aus

Written by MS. Posted in Intersky

Immer mehr Passagiere nützen die Billigflüge von Graz nach Berlin und nach Friedrichshafen am Bodensee. InterSky bietet die Direktflüge schon ab 29,99 Euro – One-way inklusive Taxen – an. Entsprechend stark steigt die Zahl der Fluggäste. „Geht die Entwicklung so weiter, könnten schon 2008 zusätzliche Verbindungen in den Flugplan aufgenommen werden“, kündigt Geschäftsführer Claus Bernatzik an. Seit Anfang 2005 bedient InterSky die Strecke Graz-Friedrichshafen, im Herbst 2006 kam die Strecke nach Berlin-Tempelhof dazu. Vier Mal pro Woche – Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag – kommt man so in gut eineinhalb Stunden in die deutsche Hauptstadt oder in etwas mehr als einer Stunde an den Bodensee.

easyJet expandiert in Paris und Lyon

Written by MS. Posted in easyJet

easyJet kündigt heute eine massive Expansion seiner Präsenz in Frankreich an, welche die Stellung von Europas führendem Günstigflieger als einzige signifikante Low-Cost Gesellschaft und als zweitgrößte Fluggesellschaft des Landes untermauert. easyJet wird im Frühjahr 2008 seine Basen Nummer 18. und 19. an den Flughäfen Paris Charles de Gaulle und Lyon eröffnen, wodurch die Strategie der viertgrößten Fluggesellschaft in Europa, Hauptflughäfen in wichtigen Märkten anzufliegen, unterstrichen wird. easyJet wird zunächst fünf zusätzliche Flugzeuge in Frankreich basieren – drei in Paris und zwei in Lyon –, 13 neue Strecken eröffnen und hunderte von Arbeitsplätzen für Flugbegleiter, Piloten und in der Abfertigung schaffen. easyJet wird 2007 bereits über sechs Millionen Passagiere in Frankreich befördern und erwartet im kommenden Jahr durch die neuen Basen zwei Millionen zusätzliche Fluggäste.

Mit easyJet nach Budapest

Written by MS. Posted in easyJet

Vor 15 Jahren noch ein Geheimtipp – heute ist das „Sziget“ eines der größten und beliebtesten europäischen Festivals in Sachen Musik. Faszinierend nicht nur die Klänge, sondern auch der Ort: die idyllische Óbuda-Donauinsel mitten in Budapest. Von Rock bis Indie, von Weltmusik und elektronischen Beats bis hin zum Jazz reicht das Programm. Eine bunte Heerschar von Musikfans aus ganz Europa strömt hier im August zusammen, um ein begeisterndes Sommerfest zu erleben.