Südafrika individuell erleben

Written by MS. Posted in Reise und Urlaub

Dieses Jahr soll der Urlaub einmal etwas ganz Besonderes sein? Mallorca, Griechenland, Schweden und die anderen üblichen Verdächtigen haben Sie schon gesehen?

Dann gönnen Sie sich doch einmal eine Reise nach Südafrika ins Land der Elefanten, Löwen und Nashörner! Tropische Regenwälder, die Drakensberge, Kapstadt und spektakuläre Nationalparks machen den Urlaub zum unvergesslichen Erlebnis.

Wer sich nicht für eine einzige Region entscheiden kann, bucht am besten eine Rundreise, bei der alle touristischen Highlights besucht werden.

Sehenswürdigkeiten in Südafrika

Ganz oben auf der Wunschliste der meisten Südafrika-Reisenden steht der Krüger Park, in dem Elefanten, Löwen, Leoparden, Nashörner und Büffel frei wie vor hunderten von Jahren leben. Oder wie wäre es mit einem der Parks in Kwa Zulu Natal? Diese Parks gehören landschaftlich zu den schönsten Parks südlich des Kilimandscharo.

Unter http://www.umfulana.de/suedafrika-rundreise gibt es verschiedene Vorschläge für individuelle Rundreisen durch Südafrika. Der Anbieter legt großen Wert auf außergewöhnlich schöne Unterkünfte und ein ganz persönliches Reise-Erlebnis. So übernachtet man auf einer solchen Rundreise zum Beispiel auf Gästefarmen, in Bush Camps, auf Weingütern oder in kleinen, familiär geführten Boutique-Hotels.

Die Reisen von Umfulana sind so konzipiert, dass man nicht von Ziel zu Ziel hetzt, sondern unterwegs viel Zeit hat, um auch die kleinen Dinge zu genießen.

Rundreise durch vier Länder

Wer viel Zeit hat und bereit ist, etwas tiefer in die Tasche zu greifen, kann die Rundreise durch vier Länder buchen. 23 Tage dauert die individuell planbare Reise von Pretoria nach Madikwe, auf der spektakuläre Erlebnisse warten.

Das Abenteuer beginnt in Pretoria, der Hauptstadt der ehemaligen Burenrepublik Transvaal. Die nächsten zwei Nächte verbringt man schon fast in der Wildnis: Im Bushcamp übernachtet man in Luxus-Zelten vor dem Hintergrund der vegetations- und tierreichen Waterberge.

Am nächsten Tag geht es nach Botswana, wo man zum Beispiel den Chobe Elephant Park besuchen kann. Der Park beherbergt neben den großen Elefantenherden eine vielfältige Tierwelt: Hier leben unter anderem Löwen, Giraffen, Krokodile, Flusspferde und Affen. Auch die Vogelwelt ist hier bemerkenswert.

Natürlich dürfen auf einer solchen Rundreise auch die Viktoria-Falls und das Okavango Delta nicht fehlen. Das Sumpfgebiet im Norden der Kalahari zählt zu den schönsten Landschaften der Welt mit einer einzigartigen, faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt.

Weitere Stationen auf dieser umfangreichen Reise sind zum Beispiel die Kalahari und Madikwe, eine Oase, in der auch die so genannten Big Five – Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard – leben.

Die Anreise ist bei derartigen Rundreise-Angeboten meistens nicht im Preis enthalten, so dass man hier bei der richtigen Auswahl der Fluglinie eine Menge Geld sparen kann. Natürlich kostet ein solcher Urlaub mehr als ein Pauschalurlaub irgendwo in Europa – aber das ist es auch wert!

Pinterest

Tags:, , , , ,