Billigflüge mit Air Berlin

Am 28. April 1979 startete der erste  Air Berlin -Flug von Berlin-Tegel nach Palma de Mallorca. Die Lieblingsinsel der Deutschen ist auch heute noch die wichtigste Destination im Streckennetz von  Air Berlin. Von 12 deutschen Flughäfen aus verkehrt täglich der Mallorca Shuttle. Die Gesamtzahl der Mallorca-Flüge ist von wöchentlich 140 (Sommer 2001) auf mehr als 300 (Sommer 2006) angestiegen.Aber auch alle anderen bedeutenden Ferienziele am Mittelmeer, auf den Kanarischen Inseln, in Portugal und in Nordafrika werden regelmäßig angeflogen. Alicante, Almeria, Malaga und Jerez de la Frontera sind längst fester Bestandteil des Flugplanes. Ebenso wie Griechenland mit seinen Inseln, der Süden Italiens, die Türkei, Faro in Portugal, Madeira, Tunesien, Marokko und Ägypten.

Im Oktober 2002 führte Air Berlin den City Shuttle ein. Er verbindet deutsche Flughäfen mit europäischen Metropolen wie Amsterdam, Barcelona, Budapest, Helsinki, Kopenhagen, London-Stansted, Madrid, Mailand-Bergamo, Manchester, Paris, Rom, Wien und Zürich und setzt dabei mit Preis und Service neue Maßstäbe.

Air Berlin baut auch kontinuierlich außerdeutsche Verbindungen auf, beispielsweise von London und Amsterdam nach Mallorca oder innerspanisch von Palma de Mallorca aus zu 16 Destinationen auf dem Festland und den Balearen.

Im Januar 2005 wurden die Produktlinien „City Shuttle“ und „Mallorca Shuttle“ unter der Bezeichnung Euro Shuttle zusammengeführt, um die Europa-Kompetenz der Airline zu unterstreichen.

Air Berlin bietet eine 90-prozentige Ermäßigung für Kinder unter 2 Jahren und eine 33-prozentige Kinderermäßigung bis zum 12. Geburtstag!
 

Anteilseigner Ringerike GmbH & Co. Luftfahrtbeteiligungs KG (26%), Hans-Joachim Knieps (25%), Werner Huehn (15%), Rudolf Schulte (12,5%), Severin Schulte (12,5%), Joachim Hunold (5%), Johannes Zurnieden (4%)
Kunden Activida Tours, Aida Cruises, Alltours, Ameropa Reisen, Attika Reisen, BigXtra, Club Blaues Meer Reisen, DERTOUR,ER Travel, Express Travel International, Frosch Sportreisen, FTI, GTI Travel, H&H Tour Touristik, Hellas Reisen, Hermes Touristik, Holiday Jack, Ibero Tours, Karpaten Tours, LTU Touristik, L’tur, Medina Reisen, Messerschmidt Reisen, Müller Touristik, Nazar, Nicko Tours, OFT Reisen, Orca Reisen, OAD Reizen, Öger Tours, Olimar Reisen, Phoenix Reisen, Reisebüro Nees, Rom Travel, Royal Holidays, Schauinsland Reisen, Soltour, Studiosus, Sub Aqua, Thomas Cook AG, Touropa, TUI, Ünal Reisen, Wikinger ReisenEinzelplatzverkauf („Nur-Flug-Tickets“) für alle Strecken
Abflughäfen Amsterdam, Berlin (Schönefeld und Tegel), Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt/Main, Hamburg, Hannover, Köln/Bonn, Leipzig/Halle, London-Stansted, München, Münster/Osnabrück, Nürnberg, Paderborn/Lippstadt, Palma de Mallorca, Rostock-Laage, Stuttgart, Sylt, Wien und Zürich
Zielflughäfen Agadir, Alicante, Almeria, Amsterdam, Antalya, Arrecife (Lanzarote), Athen, Barcelona, Belfast, Bilbao, Bodrum, Bournemouth, Budapest, Catania (Sizilien), Chania (Kreta), Dalaman, Djerba, Faro, Fuerteventura, Funchal (Madeira), Glasgow, Helsinki, Heraklion (Kreta), Hurghada, Ibiza, Jerez de la Frontera, Kopenhagen, Korfu, Kos, Las Palmas (Gran Canaria), Lissabon, London-Stansted, Luxor, Madrid, Mahon (Menorca), Mailand-Bergamo, Malaga, Malta, Manchester, Monastir, Murcia, Palma de Mallorca, Paris, Porto, Rhodos, Rom, Samos, Santa Cruz (La Palma), Santiago de Compostela, Sevilla, Sharm el Sheik, Teneriffa, Thessaloniki, Valencia, Wien, Zakynthos und Zürich
Drehkreuze London-Stansted, Nürnberg und Palma de Mallorca
City Highlights Berlin-Tegel: Amsterdam, Barcelona, Helsinki, Kopenhagen, London-Stansted, Mailand-Bergamo, Rom, Sylt, Wien und Zürich sowie Palma de Mallorca
Dortmund: Palma de Mallorca und Wien
Düsseldorf: Barcelona, Budapest, Helsinki, Kopenhagen, London-Stansted, Mailand-Bergamo, Paris, Rom, Sylt, Wien und Zürich sowie Palma de Mallorca
Frankfurt: Palma de Mallorca und Zürich
Hamburg: Barcelona, Budapest, Kopenhagen, Manchester, Rom, Wien und Zürich sowie Palma de Mallorca
Hannover: Budapest, London-Stansted, Wien und Zürich sowie Palma de Mallorca
Köln/Bonn: Palma de Mallorca
Leipzig: London-Stansted und Palma de Mallorca
München: Palma de Mallorca
Münster/Osnabrück: London-Stansted, Rom und Wien sowie Palma de Mallorca
Nürnberg: Budapest, London-Stansted, Mailand-Bergamo, Paris, Rom und Wien sowie Palma de Mallorca
Paderborn/Lippstadt: Bournemouth, London-Stansted, Manchester und Palma de Mallorca
Stuttgart: Palma de MallorcaAmsterdam: Palma de Mallorca
London-Stansted: Palma de Mallorca
Wien: Palma de Mallorca
Zürich: Palma de Mallorca und Rom
Von Palma de Mallorca: Alicante, Almeria, Barcelona, Bilbao, Faro, Ibiza, Jerez d.l. Frontera, Las Palmas, Lissabon, Madrid, Malaga, Murcia, Porto, Santiago de Compostela, Sevilla und ValenciaVon London-Stansted: Belfast, Glasgow und Manchester

Stand: April 2006

Pinterest