Billigflug-Airlines im direkten Preisvergleich auf Avigo.de

Written by MS. Posted in Billig fliegen, Billigflug Angebote

 

Das Internet-Reisebüro Avigo.de hat seinen Flugbereich erweitert und ermöglicht nun auch die Buchung von Low-Cost-Airlines. Zusätzlich im Angebot sind rund 40 Gesellschaften wie die in Deutschland oft genutzten Carrier Ryanair, Germanwings, Hapagfly, Hapaglloyd Express, Deutsche BA, Air Berlin, Condor, Wizzair, Sky Europe, Virgin Express, Transavia Holland oder auch Aer Lingus.

Billig fliegen – teuer wohnen | Billigflug-Gäste in Österreich

Written by MS. Posted in Billig fliegen

Die „Geiz ist geil“-Mentaliät verbreitet sich in unseren Breiten derzeit massiv. Überall liest und hört man nur mehr von billig, billiger, am billigsten. Von diesem Trend profitieren selbstverständlich auch die meisten Billigflug-Anbieter.

Allerdings hat eine aktuelle Umfrage der Österreich Werbung („Billigflieger sind keine Knauserer“ in: derstandard.at, 21.04.2006) jetzt festgestellt, dass Reisende die Billigflüge buchen, keine Billiggäste sind.

Aus für Billigflüge? Deutsche Bahn klagt gegen Wettbewerbsverzerrung

Written by MS. Posted in Billigflüge, Recht

Billigflüge um € 9, € 19 oder € 29,– usw. könnten bald der Vergangenheit angehören, denn die Deutsche Bahn hat beim Europäischen Gerichtshof eine Klage gegen die Ungleichbehandlung bei der Mineralösteuer eingebracht.

Wie orf.at (4.4.2006) berichtet, will die Deutsche Bahn mit dieser Beschwerde dagegen ankämpfen, daß Fluglinien für deren Flugbenzin von der Mineralölsteuer befreit sind, während die Bahn jährlich Millionen-Euro-Beträge an den Staat abliefern muß. Diese Befreiung ist derzeit durch europäische Mineralölsteuerrichtlinie gedeckt.

Air Berlin fliegt mit DO & CO

Written by MS. Posted in Air Berlin, Billigflieger Allianzen

Ab 1. Mai 2006 erweitert Air Berlin mit verschiedenen Gourmetmenüs vom Wiener Restaurant- und Cateringunternehmen DO & CO ihr Servicekonzept an Bord. Die „Edition DO & CO for Air Berlin“ wird schrittweise im gesamten Streckennetz eingeführt. Für Air Berlin-Gäste ist wie bisher ein Standardessen im Flugpreis inklusive. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, an Bord ein frisch zubereitetes Menü zu bestellen. Der Tageszeit entsprechend bietet Air Berlin ein Frühstück, ein warmes Essen wie beispielsweise Wiener Schnitzel mit hausgemachtem Kartoffel-Feldsalat oder ein Steak mit Salat sowie eine Variation von Tapas oder Garnelen nach mediterraner Art an.

dba und LTU bilden erste weltweite Billig-Airline

Written by MS. Posted in Billigflieger Allianzen, dba

 

dba & LTU: Erster Billigflieger mit weltweitem Netz – im Bild dba-Eigentümer Wöhrl (Bild: flydba.com)

Die in München ansässige dba hat laut aktuellen Pressemeldungen 60 % an der deutschen Ferien-Fluglinie LTU übernommen. Die restlichen 40 % verbleiben auch weiterhin bei Rewe.

Laut dem Mehrheitseigentümer der dba Hans-Rudolf Wöhrl, entsteht damit der erste Lowcost-Carrier (= Billig-Airline) mit einem weltweiten Netz an Flugstrecken. Die dba soll dem Vernehmen nach die deutschen Flugstrecken abdecken, während die LTU die europäischen und internationalen Destinationen abdecken soll.