Geschäftsreisende zahlen zu viel für ihre Flüge

Written by MS. Posted in Billig fliegen

Geschäftsreisende können mit easyJet ihr Firmenbudget schonen. Das ergab eine unabhängige Studie, die von easyJet beauftragt und von ITM Research durchgeführt wurde. Das britische Institute of Travel & Meetings (ITM) und der Verband Deutsches Reisemanagement (VDR) stellten ITM Research dafür Datenmaterial von echten Reiserouten ihrer Mitgliedsunternehmen zur Verfügung, die unabhängig an der Recherche teilgenommen haben.

Vergleicht man Strecken, die auch easyJet von Deutschland aus bedient, zeigt sich: In acht von zehn der untersuchten Fälle (84 Prozent) wären Geschäftsreisende günstiger geflogen, wenn sie sich für easyJet entschieden hätten ­ statt für die Konkurrenz. In 40 Prozent der Fälle hätten sie mit dem Günstigflieger beispielsweise mehr als 100 Euro sparen können, in 24 Prozent mehr als 50 Euro.

Europaweit ist easyJet bei drei Viertel aller Flüge günstiger

Für Geschäftsreisende ist easyJet damit die optimale Alternative. Und auch im europäischen Vergleich können Geschäftsreisende mit dem orangefarbenen Günstiganbieter die Unternehmenskasse entlasten: In drei Viertel aller Fälle (75 Prozent) bietet er günstigere Flüge an als andere Anbieter.

Für die Studie wertete ITM Research Daten des ITM und des VDR von insgesamt 561 europäischen Hin- und Rückflügen aus. Sie verglichen das günstigste Angebot der jeweiligen Fluglinie mit dem Preis für ein easyJet Ticket. Untersuchungszeitraum war das vierte Quartal 2009. Mögliche Firmenrabatte und Gebühren für Verkauf und Platzwahl wurden bereits berücksichtigt. Die Angaben stellten die Mitglieder von ITM und VDR unabhängig zur Verfügung.

Die Ergebnisse spiegeln nicht die Meinung oder jegliche Form von Befürwortung easyJets seitens ITM und VDR wider.

 

Quelle: easyJet, 28.01.2010

Tags:, , ,