Ab in den Flieger

Written by MS. Posted in Billig fliegen

Bis noch vor einiger Zeit war das Fliegen nicht unbedingt eine der günstigsten Reisemöglichkeiten.

Wenngleich man für längere Strecken quasi keine Alternativen vorgefunden hat, so war dies bei kürzeren Strecken schon wieder ganz anders. Gerade die Bahn bietet hier ein sehr umfangreiches Angebot zu günstigen Preisen.

Doch heutzutage muss man nicht auf die Bahn ausweichen, wenn man Geld beim Reisen sparen will.

Man kann viele billige Flüge online finden und das sowohl innerhalb Europas, als auch außerhalb. Doch was noch viel wichtiger ist: Die Preise sind konkurrenzfähig.

Der Flieger – schneller als Alternativen

Innerhalb Europas sind bereits Flüge um weit unter 100 Euro erhältlich. Rom für 40 Euro, Brüssel für 72 Euro oder Mallorca für 50 Euro können da mit der Konkurrenz was den Preis angeht in jedem Fall mithalten.

Der größte Vorteil am Fliegen ist jedoch die Geschwindigkeit, mit der man von A nach B gelangt. Eine Zugfahrt durch ganz Deutschland, von München bis Hamburg dauert ungefähr 6 Stunden und das über die schnellste Verbindung per ICE.

Ab in den FliegerIm Gegensatz dazu gestaltet sich ein Flug schon deutlich angenehmer. Lediglich eine Stunde benötigt man hier von München nach Hamburg.

Preislich gesehen befindet man sich aber auf einem gleichwertigen Niveau. Die Sache sollte also klar sein, denn die Zeitersparnis ist enorm.

Doch selbst dann, wenn man ans Meer fliegen möchte, um ein oder zwei Wochen Urlaub machen zu können, so sind bereits Flüge erhältlich, die preislich gesehen enorm attraktiv sind. Mallorca für 50 Euro? Das kann sich sehen lassen.

Besonders praktisch an der ganzen Geschichte ist jedoch die Tatsache, dass man seine Flüge mittlerweile ohne Probleme, ganz bequem von Zuhause aus über das Internet suchen und buchen kann. Das klassische Reisebüro ist dabei nicht mehr von Nöten und man hat selbst das gesamte Angebot vor sich.

Die wirklich günstigsten Flüge findet man auch über das Internet, da sich hier gezielt nach dem absoluten Bestpreis suchen lässt und man kein Angebot auslassen muss.

Reiseportale bieten das volle Angebot an, egal zu welcher Zeit, egal mit welchem Reiseziel und egal für welche Anforderungen. Es gibt wirklich keinen Grund mehr nicht über das Internet zu buchen.

Am Ende gibt es beim Reisen eigentlich nur zwei wichtige Fragen. Auf der einen Seite die Frage nach den Kosten und auf der anderen Seite die Frage nach der Geschwindigkeit.

Günstige Flüge über das Internet zu finden ist nicht schwer, aber bequem und einfach, sodass sich für den Nutzer die Frage gar nicht mehr stellt, ob man nicht lieber doch ins Reisebüro gehen möchte.

Bildquelle: elenathewise / clipdealer.de

Tags:, , ,