InterSky holt gestrandete SkyEurope-Passagiere aus Nizza und Olbia nach Hause

Written by MS. Posted in Intersky

Auch die Bodensee-Airline InterSky bietet den „gestrandeten“ SkyEurope-Passagieren jetzt eine günstige Rückflugs-möglichkeit. Ab Nizza und Olbia (Sardinien) geht es für nur 100 Euro sensationell günstig zurück nach Wien.

Nachdem die slowakische Billig-Airline SkyEurope ihre Flüge gestern einstellen musste, springt auch die Vorarlberger InterSky ein und nimmt Passagiere mit, wo es das Streckennetz zulässt. Ab Nizza und Olbia gibt es über das InterSky-Callcenter oder direkt am Flughafen Tickets für nur 100 Euro nach Wien. Geflogen wird am Freitag und Sonntag via Friedrichshafen, das Angebot gilt bis Ende September.

„Schnell und unkompliziert wollen wir die Urlauber nach Hause bringen – Übung im Helfen haben wir ja bereits!“, erklärt Roger Hohl, Marketing Manager bei InterSky mit Verweis auf die Sonderflüge vor drei Jahren. Damals konnten Passagiere der Pleite gegangenen Airline Styrian Spirit mit teils eigens eingesetzten Maschinen von Graz nach Stuttgart oder Berlin fliegen.

Rückfragen und Buchungen
Für Rückfragen bezüglich des InterSky-Hilfsangebots steht die ab sofort eingerichtete InterSky-Hotline unter +43 5574 48800 46 zur Verfügung (Mo-Fr, 8-18h). Achtung: Es können nur Fragen betreffend dem InterSky-Hilfsangebot beantwortet werden. Buchungen sind ebenfalls über die Hotline oder bei den Handlings-Agenten vor Ort möglich.

 

Quelle: Pressemeldung von Intersky, 02.09.2009

Tags:, , , ,