hotel.de und Air Berlin vereinbaren Premium-Partnerschaft

Written by MS. Posted in Air Berlin

hotel.de – der kostenlose Online-Hotel-Reservierungsservice – intensiviert seine bestehende Zusammenarbeit mit Air Berlin und wird Premium-Partner der zweitgrößten deutschen Airline.

Das Premium-Paket umfasst neben verschiedenen Markenplatzierungen entlang der Reisekette, wie z.B. Logo-Aufsteller am Air Berlin Ticket- und Check-in-Schalter, Partnertafel am Flugzeug im Einstiegsbereich, Werbung im Bord-TV etc., insbesondere eine verstärkte Online-Präsenz. So ist hotel.de unter airberlin.com  nun noch besser an den neuralgischen Stellen mit Logo und seinem Buchungstool eingebunden. hotel.de belegt den separaten Hotelbuchungskanal auf der Homepage von Air Berlin und ist insbesondere nach dem Abschluss der Flugbuchung mit seinem Hotelangebot in den jeweiligen Destinationen präsent. Neben der Präsentation des vollen hotel.de-Angebotes am Zielort, werden dem Air Berlin Flugkunden auch spezielle Hotelangebote zu Sondertarifen angeboten.

 

Kerosinzuschlag erhöht

Written by MS. Posted in Air Berlin

Wegen des stark gestiegenen Ölpreises erhöht Air Berlin  für Neubuchungen ab 9. November den Kerosinzuschlag. Auf den Mittelstrecken (z. B. Mittelmeer und Kanaren) wird er one way von 23 auf 28 Euro angehoben, auf den LTU-Langstrecken von 60 auf 70 Euro. Für die innerdeutschen und die europäischen Städteverbindungen bleibt der Zuschlag unverändert bei 18 Euro für die einfache Strecke.

Air Berlin startet Flüge vom EuroAirport

Written by MS. Posted in Air Berlin

Air Berlin startet mit hoher Auslastung den Winter-Flugplan ab dem EuroAirport. Die Boeing 737-800 (186 Sitze) nach Fuerteventura und der Airbus A320 (174 Sitze) nach Las Palmas waren bis auf einen Platz restlos ausgebucht. Die Maschinen verliessen am Samstag, 3. November planmässig und fast zeitgleich gegen 8 Uhr morgens die Standplätze in Richtung Hauptpiste.

Bereits am 1. November war Air Berlin mit dem Zubringerflug ins Drehkreuz Nürnberg gestartet, über das Air Berlin insgesamt 13 Destinationen in Marokko, Tunesien und Ägypten sowie Paris, Rom und Wien anbietet.

Billigflug nach China

Written by MS. Posted in Air Berlin

Air Berlin nimmt am 1. Mai 2008 ihre Langstrecken-Verbindungen nach China auf. Die Airline bedient die chinesischen Metropolen Peking und Shanghai dann fünfmal in der Woche aus Düsseldorf. Für beide Ziele sind Zubringerflüge aus Deutschland, der Schweiz und Österreich angeschlossen. Die Jets von Air Berlin starten in Düsseldorf nach Peking um 19:45 Uhr und erreichen den Hauptstadt-Flughafen um 11:20 Uhr lokaler Zeit. Nach Shanghai hebt der Jet um 17:20 Uhr ab und landet um 10:15 Uhr auf dem Internationalen Hauptflughafen Pudong.

Mit Air Berlin für 149 Euro nach New York

Written by MS. Posted in Air Berlin, Billigflug Angebote

Ob zum Weihnachtsshopping, zum Jahreswechsel oder einfach als Resturlaub: Flüge nach New York und Wien gibt es bei Air Berlin jetzt besonders günstig. Ab heute (23.10.) bis Montag, 5. November 2007, hat Air Berlin bei 10.000 Tickets die Preise für Flüge in den Big Apple auf 149 Euro gesenkt. Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlag sind darin schon enthalten.

Die Zubringerflüge von Berlin-Tegel, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart und Saarbrücken sind ebenfalls inklusive, so dass die Gäste schnell und einfach über Düsseldorf nach New York gelangen. Aus anderen deutschen Städten können Rail & Fly Tickets der Deutschen Bahn gegen Aufpreis dazu gebucht werden. Reisezeitraum sind ausgewählte Termine vom 1. November 2007 bis 30. April 2008.

Air Berlin: Extra Tickets, extra günstig

Written by MS. Posted in Air Berlin

Flüge ins benachbarte europäische Ausland oder innerhalb Deutschlands gibt es bei Air Berlin jetzt besonders günstig. Von Dienstag, 16. Oktober, bis Montag, 22. Oktober 2007, hat Air Berlin bei 100.000 Tickets die Preise um bis zu 30 Prozent gesenkt. Die Preisaktion ist gültig für Flüge im innerdeutschen Streckennetz sowie für Flüge von Deutschland nach London, Paris, Rom, Mailand-Bergamo, Zürich, nach Skandinavien und Finnland, sowie nach Russland und Budapest.

Air Berlin integriert LTU

Written by MS. Posted in Air Berlin, Billigflieger Allianzen, LTU

Auch nach der Integration in die Air Berlin-Gruppe fliegt die LTU auf den touristischen Fernstrecken weiter mit ihrem traditionellen Logo. Im Mittelstrecken- und im Langstrecken-Businessverkehr starten die Jets künftig jedoch unter dem Namen Air Berlin. Die LTU bleibt weiterhin ein rechtlich selbstständiges Unternehmen unter dem Dach der Air Berlin PLC, wird jedoch vollständig über Air Berlin vermarktet.

Thomas Cook bringt Condor bei Air Berlin ein

Written by MS. Posted in Air Berlin, Billigflieger Allianzen, Condor

Die Thomas Cook Group plc wird ihre Anteile an der Condor Flugdienst GmbH in die Air Berlin PLC einbringen. Air Berlin wird damit zu einer der größten europäischen Airlines und kann mit der Condor   vor allem ihr Langstreckengeschäft ausbauen, das sie seit der LTU-Übernahme betreibt. Thomas Cook Group plc setzt wie angekündigt seine Asset Light-Strategie konsequent um. Beide Partner erwarten jährliche Synergieeffekte von mindestens 70 Millionen Euro. Thomas Cook erhält mindestens 500 Millionen Euro größtenteils in Aktien und in bar und hat über eine positive Kursentwicklung der Air Berlin-Aktie die Möglichkeit, einen Gesamtwert von 600 Millionen Euro zu erzielen. Durch die Integration der Condor in Air Berlin wird Thomas Cook zudem positive Effekte in der Bilanz und beim Ergebnis erzielen. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Kartellbehörden.

Air Berlin fliegt ab Basel

Written by MS. Posted in Air Berlin

Ab 1. November 2007 startet Air Berlin erstmals vom Flughafen Basel-Mulhouse-Freiburg. Air Berlin-Gäste aus der Region haben damit die Möglichkeit, ein umfangreiches Flugangebot zu nutzen. Insgesamt bietet die Airline Verbindungen zu 31 Zielen in Europa und Nordafrika an. Nonstop geht es jeweils mittwochs, freitags und sonntags nach Palma de Mallorca. Über das Air Berlin-Drehkreuz auf der Baleareninsel können Passagiere zu zwölf Zielen auf dem spanischen Festland und in Portugal (Alicante, Almeria, Asturias/Oviedo, Barcelona, Bilbao, Faro, Jerez de la Frontera, Lissabon, Malaga, Santiago de Compostela, Sevilla, Valencia) weiterfliegen. Mit einer kurzen Umsteigezeit in Nürnberg sind dienstags und donnerstags 13 weitere Destinationen erreichbar. Dazu gehören Marokko, Tunesien, Ägypten sowie die Metropolen Paris, Rom und Wien. Zudem geht es ab Basel nonstop auf die Kanarischen Inseln (Fuerteventura, Gran Canaria, Lanzarote, Teneriffa) und nach Hurghada in Ägypten.

Air Berlin fliegt öfter ab München

Written by MS. Posted in Air Berlin

Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft nimmt ab München drei neue Ziele auf. Ab 5. November 2007 verbindet Air Berlin die bayerische Landeshauptstadt mit London, Mailand und Wien. Zudem verbessert die Airline die Fluganbindung an Hannover. In London fliegt Air Berlin den Flughafen Stansted an, in Mailand den Flughafen Orio al Serio (Bergamo). Beide neuen Ziele bedient Air Berlin von Montag bis Freitag immer morgens und abends, samstags und sonntags je einmal am Tag.

Billig von Bremen nach Mallorca fliegen

Written by MS. Posted in Air Berlin

Air Berlin wird ab 7. März 2008 Bremen mit Mallorca verbinden. Einmal täglich fliegt die zweitgrößte deutsche Airline dann von der Hansestadt in ihr Drehkreuz nach Palma de Mallorca. Hier können die Gäste aus Bremen schnell und einfach zu 17 weiteren Zielen auf dem spanischen Festland, auf den balearischen Nachbarinseln oder in Portugal umsteigen.

Air Berlin Beteiligung an Belair

Written by MS. Posted in Air Berlin, Billigflieger Allianzen

Sowohl das deutsche Bundeskartellamt als auch die EU-Kommission haben eine Anmeldepflicht der 49-prozentigen Beteiligung der Air Berlin PLC an der Schweizer Fluggesellschaft Belair Airlines AG verneint. Gleiches hatte zuvor bereits die Schweizer Kartellbehörde erklärt. Damit ist der Weg frei für die Beteiligung von Air Berlin.

Mallorca-Flüge 2008 mit Frühbucher-Bonus

Written by MS. Posted in Air Berlin

Ab sofort sind ausgewählte Flüge von Deutschland und Österreich nach Palma de Mallorca für den Sommer 2008 buchbar. Dazu gehören Flüge von Berlin, Dresden, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, Hamburg, Köln/Bonn, Leipzig/Halle, Münster/Osnabrück, München, Nürnberg, Paderborn/Lippstadt, Saarbrücken, Stuttgart, Salzburg und Wien. Weitere Flüge auf die Baleareninsel folgen.

Air Berlin ist beste Billigflug-Gesellschaft Europas

Written by MS. Posted in Air Berlin

Air Berlin ist die beste Billigfluggesellschaft Europas. Das ist das Ergebnis einer unabhängigen Fluggastbefragung, die von der Londoner Beratungsfirma Skytrax durchgeführt wurde und an der weltweit fast 15 Millionen Passagiere aus 93 Ländern teilnahmen – Geschäftsreisende ebenso wie Urlauber. Air Berlin wurde zudem von Skytrax zur zweitbesten Low-Cost-Airline der Welt gewählt.