Mehr Service für airberlin Vielflieger: Internationale Presse als E-Paper kostenfrei auf Laptop, Tablet PC oder Smartphone

Written by MS. Posted in Air Berlin

airberlin baut die Serviceleistungen für Teilnehmer des Vielfliegerprogramms topbonus weiter aus.

Ab sofort können Fluggäste von airberlin, die eine topbonus Silver oder Gold Card besitzen, in den exklusiven Wartebereichen des Flughafens Berlin-Tegel E-Paper von internationalen Tageszeitungen und Zeitschriften auf ihr jeweiliges Endgerät herunterladen.

Das Angebot ist kostenfrei und umfasst neben Tageszeitungen wie beispielsweise der Financial Times Deutschland oder Frankfurter Allgemeinen Zeitung auch Special-Interest-Magazine.

Es stehen Publikationen in deutscher sowie englischer Sprache zur Auswahl.

Mehr Service für AirBerlin Vielflieger

„Wir arbeiten stetig an der Verbesserung unseres Produkts. Mit dem neuen Service in den exklusiven Wartebereichen auf dem Flughafen Berlin-Tegel möchten wir die Wartezeit vor dem Flug für unsere Vielflieger so angenehm und abwechslungsreich wie möglich gestalten“, so Thomas Ney, Chief Product Officer airberlin.

Der Zugang zu der Media Box, einer virtuellen Mediathek, ist über das kostenfreie Drahtlosnetzwerk in den exklusiven Wartebereichen möglich.

Für das neue Serviceangebot nutzt airberlin die webbasierte Lösung des Anbieters Media Carrier, die E-Paper ohne weitere Installation und Registrierung auf jedem Endgerät anzeigt. Mehr Service – weniger Aufwand!

So können topbonus Statuskunden die gewünschten Zeitungen und Magazine schnell, komfortabel und ohne Kosten auf jedem Laptop, iPad, iPhone und anderen Smartphones lesen und speichern.

Quelle: Pressemeldung von Air Berlin, 10.01.2012

Tags:, , , , , ,